Umzug Checkliste
No stress! Mit unserer Checklist behältst du den Überblick im Umzugs-Chaos | Foto: Thinkstock/sladic
Autorenbild

19. Apr 2017

Nina Weidlich

Wohnen

Nix vergessen? Die Checkliste für deinen Umzug

Lade dir die To-Do-Liste als PDF herunter

Umzug: Achtung Reizüberflutung

Egal, ob es ein kompletter Neustart in einer fremden Stadt, die erste eigene Wohnung oder nur der Umzug von einer WG in die andere ist: Umziehen ist schrecklich – schrecklich aufregend und schrecklich stressig. Nicht nur, dass man an unglaublich viel denken muss, man muss sich auch ständig entscheiden. Weiße oder graue Wände – oder ist das zu farblos? Vielleicht lieber Grün? Oder doch Cappuccino, Mokka oder Schokobraun?

Zum Glück hat man Freunde. Die kann man zwar selten in Geschmacksfragen gebrauchen ("So ein 'Carpe diem'-Wandtattoo über dem Bett wäre doch genau das Richtige!"), aber sie nehmen dir zumindest die physische Arbeit ab. Natürlich nur, weil sie darauf spekulieren, am Ende des Tages mit Pizza und Bier vergütet zu werden. Aber egal, sollen sie haben. Irgendwie müssen deine Schlüpfer ja schließlich von A nach B kommen.

Organisiert umziehen: Die Umzugs-Checkliste

Wenn du deinen Umzugshelfern ein souveräner Befehlshaber sein willst, musst du allerdings selbst gut organisiert sein. Ansonsten läuft alles aus dem Ruder und deine Freunde checken erst einmal die Eckkneipe in deiner neuen Neighborhood aus, bevor sie den Kleiderschrank aufbauen. Damit du nach dem Umzug weder eine Delfintherapie beantragen musst noch in die Geschlossene eingeliefert wirst, haben wir für dich eine To-Do-Liste zusammengestellt. Unsere Checkliste begleitet dich durch den Umzug und stellt sicher, dass du zwischen Kisten, Schrauben und leeren Pizzakartons nicht komplett die Nerven verlierst. 

Loading...

Loading...

 

Du möchtest deine Umzugs-Checklist immer dabei haben? Hier findest du die Liste als PDF zum Download.

Artikel-Bewertung:

4.34 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen.

Deine Meinung: