Autorenbild

08. Jul 2015

Sascha Gull

Archiv

Clan

-ARCHIV-

Schwarzer Humor aus Belgien in Serie

Mörderische Familienbande

Ihr Schwager ist ein Ekelpaket und muss möglichst bald das Zeitliche segnen - da sind sich die vier Schwestern Eva (Barbara Sarafian), Birgit (Ruth Becquart), Veerle (Kristine Van Pellicom) und Rebekka (Maaike Neuville) einig. Jede von ihnen hat einen anderen triftigen Grund Jean-Claude (Dirk Roofthooft), den Ehemann der fünften Schwester Goedele (Inge Paulussen), zu hassen: Eva zum Beispiel verhagelte er mit seinen Gemeinheiten die Karriere, Birgit verlor durch seine Fahrlässigkeit ein Auge.

Weil das Schicksal auf sich warten lässt und Jean-Claude einfach nicht von alleine abtreten will, beschließt das Quartett aus einer Sektlaune am Silvesterabend heraus, etwas nachzuhelfen. 

Zahlreiche Mordversuche scheitern im Laufe der zehn Episoden am Zufall. Oder an der schlampigen Durchführung seitens der vier Schwestern. Doch dann hat Jean-Claude einen rätselhaften Unfall mit einem Häkelschal, der ihn das Leben kostet und die Versicherungsagenten Thomas (Robbie Cleiren) und Mathias DeWitt (Geert Van Rampelberg) auf den Plan ruft. Die beiden leiten ein Versicherungsbüro, das ihr Vater ihnen mit samt einer nicht ganz sauberen Buchführung hinterlassen hat. Müssten sie nun die Lebensversicherungssumme des Verblichenen auszahlen, sie wären ruiniert.

So viele Unfälle!

Wenig verwunderlich also, dass die Brüder besonders gründlich nachforschen, um eine natürliche Todesursache auszuschließen. Können die vier Schwestern – deren Alibis für den Todestag des verhassten Schwagers alles andere als wasserdicht sind - die zwei misstrauischen Ermittler ebenso wie die trauernde Witwe Goedele von ihrer Unschuld überzeugen? 

Die bemerkenswerte Schauspielleistung des Ensembles, die schwarzhumorige Handlung und nicht zuletzt die abwechslungsreiche Erzählweise, die sich durch clevere Zeitsprünge und überraschende Wendungen auszeichnet, machen "Clan" absolut sehenswert – völlig zurecht wurde diese erfrischende TV-Produktion in ihrem Heimatland Belgien mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.


UNICUM Serientipp

Clan

Comedy, Drama Belgien 2012

Regie: Nathalie Basteyns, Kaat Beels

Darsteller u. a.: Barbara Sarafian, Kristine Van Pellicom, Ruth Becquart

Verleih: Edel:Motion

VÖ: 19. Juni 2015

Online bestellen (Amazon): Clan

Artikel-Bewertung:

2.86 von 5 Sternen bei 136 Bewertungen.

Passende Artikel

Deine Meinung: