Autorenbild

26. Jan 2015

Barbara Kotzulla

Archiv

In welche Comedy-WG würdest du am liebsten einziehen?

-ARCHIV-

Sheldon, Alan Harper oder Max und Caroline als Mitbewohner gefällig?

Zimmer frei bei...

Sheldon & Leonard aus "The Big Bang Theory"

  • Die WG: Wohngemeinschaft in einem Apartment-Haus in der 2311 Northern Los Robles Avenue in Pasadena, Kalifornien. Die Wohnung befindet sich im dritten Stock, der Aufzug ist allerdings schon seit Jahren defekt. Auf Ordnung wird wert gelegt – aber auch auf gemeinsame Unternehmungen, wie etwa Besuche im Comicbuch-Laden.
  • Die Mitbewohner: Da die jetzigen Bewohner als theoretischer Physiker (Sheldon Cooper) bzw. Experimentalphysiker (Leonard Hofstadter) an der California Institute of Technology arbeiten, sollte der Neuankömmling auch ein Interesse an wissenschaftlichen Themen zeigen. Trekkies und Computer-Nerds bevorzugt.
  • Das solltest du noch wissen: Bei Einzug muss eine Mitbewohnervereinbarung unterschrieben werden. Darin steht u.a., dass die WG-Bewohner sich nicht gegenseitig töten dürfen, wenn einer von ihnen zum Zombie mutiert. Zudem wird Sheldon die alleinige Kontrolle über das Thermostat zugesprochen.

Max & Caroline aus "2 Broke Girls"

  • Die WG: Schein ist ja oft nicht Sein, deswegen sollte man sich von der Lage in Brooklyn, New York nicht abschrecken lassen. Immerhin verfügt die Wohnung über einen Garten, in dem man locker sogar ein Pferd halten kann. Allerdings muss die Schlafplatzsituation beim Einzug kreativ angegangen werden.
  • Die Mitbewohner: Girl Power! Max (immer schon knapp bei Kasse) und Caroline (einst das reichste Mädchen der Stadt, nun aber pleite) halten sich mit Kellner-Jobs über Wasser, träumen allerdings von einem Cupcake-Imperium. Wer mit Sarkasmus nicht klar kommt, braucht sich gar nicht erst melden!
  • Das solltest du noch wissen: Jeder ersparte Penny wird für das Cupcake-Unternehmen gespart. Solltest du zufällig reich und spendabel sein, erhöht das sicherlich die Chance auf ein WG-Zimmer!

Alan & Walden aus "Two and a half Men"

  • Die WG: Das Zimmer befindet sich im Erdgeschoss eines traumhaften Strandhauses in Malibu. Das Meer ist nur einen Steinwurf entfernt. Eine wahnsinnig einladende Immobilie – kein Wunder, dass immer was los ist und sich ständig neuer Besuch ankündigt. Plus: Es gibt eine Haushälterin namens Berta. Die wischt zwar nichts auf, kocht nicht und bringt einem noch nicht einmal den Kaffee, aber sonst ist sie eine wirkliche Perle!
  • Die Mitbewohner: Hauptvermieter ist Walden Schmidt, ein Milliardär (yeah!) mit Beziehungsproblemen (Oh...). Als Untermieter fungiert Alan Harper, einst ein mehr oder minder erfolgreicher Chiropraktiker, nun aber Waldens Assistent. Alans Sohn, Jake schaut hin und wieder mal vorbei, dagegen tritt seine Mutter Evelyn öfter durch die Tür. Da sollte man sich lieber warm anziehen...
  • Das solltest du noch wissen: Es mehren sich die Gerüchte, dass Alans verstorbener Bruder Charlie sein Unwesen treibt. Als Geist? Als Erscheinung? Alle Bewohner sollten die Augen offenhalten. Wahrscheinlicher ist jedoch eher, dass man über eine der vielen verflossenen Liebschaften des Casaonovas Charlie stolpert.

Artikel-Bewertung:

2.89 von 5 Sternen bei 83 Bewertungen.

Passende Artikel

Deine Meinung: