HMKW
Foto: Werner Siess / HMKW
Autor

27. Mai 2019

UNICUM-Team

Masterstudium

Über den eigenen Tellerrand hinausblicken: Internationales Marketing und Medienmanagement studieren

-ANZEIGE-

Internationales Marketing und Medienmanagement in internationalem Umfeld studieren – an der HMKW in Berlin und Frankfurt a. M. ist genau das möglich: Hier lernen Studierende aus aller Welt im englischsprachigen Studiengang M.A. International Marketing and Media Management das Know-how zur Konzeption, Durchführung und Analyse moderner Marketingkampagnen sowie die ökonomischen Entwicklungen, Marktstrukturen und (Digitalisierungs-)Strategien in der Medienbranche kennen.

„Mir gefällt besonders, dass Charaktere der unterschiedlichsten Nationen und Kulturen aufeinandertreffen und ihre unterschiedlichen Erfahrungen austauschen können. Hier wird man dazu ermutigt, über den eigenen Tellerrand hinauszublicken: Internationalität wird in diesem Studiengang nicht nur theoretisch vermittelt, sondern auch praktisch gelebt!“ bestätigt HMKW-Studentin Natalie Homann.

Angesprochen sind Absolventinnen und Absolventen eines grundständigen Studiums einer wirtschafts- oder sozialwissenschaftlichen Disziplin. Zielberufe sind Marketing- und Medienmanager/innen, die derzeit in allen Branchen gefragt sind. Vor allem in den Bereichen Kommunikationsplanung, Markt- und Konsumentenanalyse und Beratung gibt es einen wachsenden Bedarf an Arbeitskräften.

Übrigens: Der M.A. Internationales Marketing und Medienmanagement wird am Kölner HMKW-Campus in deutscher Unterrichtssprache angeboten.

Mehr zum M.A. Internationales Marketing und Medienmanagement an der HMKW unter www.hmkw.de/i3m

Artikel-Bewertung:

2.83 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen.

Deine Meinung: