Sinister 2 DVD
Robert Daniel Sloan in "Sinister 2" | Foto: © Universal Pictures
Autorenbild

18. Feb 2016

Sascha Gull

Filme

Sinister 2

Es darf sich wieder gegruselt werden

Der Bughuul ist zurück

Auf der Flucht vor ihrem gewalttätigen Ex-Mann Clint (Lea Coco) zieht Courtney (Shannyn Sossamon) mit ihren Zwillingen Zach (Dartanian Sloan) und Dylan (Robert Daniel Sloan) in ein abgelegenes Haus auf dem Land. Hier will sie mit ihren Söhnen endlich zur Ruhe kommen.

Doch seit der Ankunft im neuen Domizil wird Dylan von Albträumen geplagt. Der 9-jährige trifft im Schlaf auf eine Gruppe Kinder um Anführer Milo (Lucas Jade Zumann), die ihm grauenvolle Filmrollen vorführen. Zu sehen sind Szenen glücklicher Familien beim Angelausflug oder am Weihnachtsmorgen, ein Schnitt – es folgt deren brutale Ermordung. 

Was die Neuankömmlinge nicht wissen: Auf dem Haus lastet ein Fluch und ein böser Dämon hat es auf die Zwillinge abgesehen.

Ex-Deputy "Soundso" (James Ransone), der bereits in die Ereignisse des ersten Teils involviert war, ist dem Bughuul seit längerem auf der Spur und warnt Courtney vor dem drohenden Unheil. Sein Vorschlag: Das Landhaus schnellstmöglich verlassen und niederbrennen. Die besorgte Mutter weigert sich, nicht zuletzt aus Furcht vor ihrem tyrannischen Ex.

Found Footage trifft Haunted House

Ein verwunschenes Gruselhaus mit grausiger Vorgeschichte, ein paar alte Filmrollen und Kinder mit Psycho-Knacks: Die Hauptzutaten von "Sinister 2" hat man schon in vielfacher Form im Horrorgenre präsentiert bekommen. Mit der konkreten Bedrohung durch den prügelnden Vater, fernab von allem Paranormalen, fügt der Film hier allerdings ein ungewöhnliches Element hinzu. Das sorgt durchaus für bedrückende Spannung, so dass man teilweise über die arg strapazierten Jump-Scares des wenig angsteinflößenden Dämons hinwegsehen kann. 

"Sinister 2" kommt in punkto Gruselfaktor leider nicht an den ersten Teil heran, bietet aber solide Unterhaltung. Die Geschichte des Bughuuls, die im Vorgänger weitgehend auserzählt wurde, wird hier aus einer neuen Perspektive aufgerollt. Dadurch stoßen Kenner des Vorgängers auf viel Altbekanntes und wer den ersten Teil mochte, wird auch am Sequel Gefallen finden. Alle anderen können der Handlung auch ohne Vorwissen folgen und erleben mit "Sinister 2" einen mediokren Horrorfilm mit einigen guten Momenten.


UNICUM Filmtipp

Sinister 2 DVDSinister 2

Horror, USA 2015

Darsteller u.a.: Shannyn Sossamon, Lea Coco, Dartanian Sloan, Robert Daniel Sloan

Verleih: Universal Pictures Germany

VÖ: 18. Februar 2016

Online bestellen (Amazon): Sinister 2

Artikel-Bewertung:

3.42 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen.

Deine Meinung: