Foto:

16. Aug 2016

Games

Pilotwings Resort

-ARCHIV-

Im neuesten Ableger der Pilotwings-Reihe verschlägt es den Spieler auf die tropische Insel Wuhu Island, die bereits als Schauplatz der Spiele Wii Fit Plus und Wii Sports Resort diente. Zum Erkunden der Insel stehen dem Spieler Flugzeug, Raketengurt und Hängegleiter zur Verfügung, die der eigene Mii steuert. Später kommen ein Turbo-Jet, Super-Raketengurt und Tretgleiter hinzu. Mit diesen Fluggeräten müssen bestimmte Flugmission absolviert werden. Landungen trainieren, Ringe durchfliegen und Ballons zerplatzen lassen, zählt dabei noch zu den einfachsten Aufgaben. Richtig anspruchsvoll wird es, wenn die engen Höhlengänge und Tunnel des Eilands erforscht und regelrechte Kunstflüge absolviert werden müssen.Dank der ausgezeichneten Steuerung gehen die Flugmanöver leicht von der Hand und sorgen für ein angenehmes Fluggefühl. Der stereoskopische 3D-Effekt kommt dem zugute - und voll zur Geltung, besonders bei ruhigen Luftreisen im Freiflugmodus, die man trotz Zeitlimitierung auch einmal entspannt genießen kann.Abwechslung wird in Pilotwings Resort viel geboten, wenn auch leider nicht in dem Maße, wie es die Vorgängertitel leisteten. Den Gyrocopter sucht man vergebens, Flüge als menschliche Kanonenkugel und Fallschirmsprünge gibt es auf Wuhu Island ebenfalls nicht. Das wäre verschmerzbar, wenn die virtuellen Flugstunden umfangreich ausfallen würden. Mit nicht einmal 40 kurzen Missionen und dem zeitlich begrenzten Freiflugmodus, in dem man lediglich Sammelobjekte sucht, ist dies aber nicht der Fall. Ein Mehrspielermodus fehlt komplett, ebenso wie eine Unterstützung von StreetPass, AR-Karten und Kameras.

Fazit: Die waghalsigen Ausflüge über Wuhu Island können schnell begeistern und die Missionen sind teilweise sogar recht fordernd. Gerade deshalb ist es schade und nicht nachvollziehbar, dass Pilotwings Resort insgesamt nicht mehrInhalt und Spielzeit als so manches Smartphone-Spiel bietet. Denn das rechtfertigt nicht den hohen Verkaufspreis. Damit wäre es allenfalls als kostenlose Hardwarebeigabe oder günstiges 3DS-Download-Spiel uneingeschränkt empfehlenswert.Pilotwings ResortGetestet für: Nintendo 3DSPreis: ca. 45 EuroUSK: ab 0 JahrenInfos: www.nintendo.deBewertung: 3/6

Artikel-Bewertung:

5 von 5 Sternen bei 1 Bewertungen.