Playlist Sommer 2018
Mit dieser Sommerhit-Playlist kann dein Sommer starten. | Foto: Javier Allegue Barros/Unsplash
Autorenbild

29. Jun 2018

Kevin Kallenbach

Musik

Sommerhits 2018: Dein Soundtrack für die heiße Jahreszeit

Ohrwürmer garantiert!

Ein guter Sommerhit geht ins Ohr und bleibt hängen, du kannst ihn lauthals mitträllern oder auf seinen Beat abdancen. Egal ob es sich um einen Dancehit für deinen Partysommer, einen Track für den nächsten, chilligen Grillabend mit deinen Freunden oder einen romantischen Kuschelsong für deinen Sommerflirt handelt: die Hauptsache bei jedem guten Sommerhit ist, dass er dein eigenes, ganz persönliches Sommerfeeling einfangen kann.

Soll es diesen Sommer eher gemütlich und relaxt bei dir zugehen? Oder kannst du gar nicht mehr abwarten die Nächte durchzutanzen und die Dancefloors unsicher zu machen? Egal ob du Sprachschwierigkeiten im Urlaub wie Namika hast, oder dein Sommer einfach nur "Phänomenal" werden soll, unter unseren Hits gibt es bestimmt auch Songs, die deine Stimmung in diesem Sommer einfangen können. 

Namika – Je ne parle pas français

Nach "Lieblingsmensch" liefert Namika uns jetzt mit "Je ne parle pas français" den nächsten Ohrwurm. Einmal gehört brennen sich die Zeilen des Gute-Laune-Songs einfach in den Kopf ein. Nebenbei handelt das Lied auch noch von einem heißen Flirt trotz Verständigungsschwierigkeiten in Paris, der Stadt der Liebe. Braucht man eigentlich noch mehr, um Urlaubsfeeling zu schaffen?


Anne-Marie – 2002

Egal ob Kino, Serien oder jetzt auch in der Musik, die Retrowelle scheint anzuhalten. So entführt uns Anne-Marie in "2002" mal eben in genau dieses Jahr. Der Refrain des Liedes beinhaltet Anspielungen an Hits der 90er und 2000er, von Britney über Nelly bis zu Jay-Z, und bietet so die ideale Begründung, um auch mal wieder alte Playlists herauszukramen. Da muss man einfach Lust auf die nächste 90er und 2000er-Party bekommen!

Sommerhits made in Germany

Pietro Lombardi – Phänomenal

Es gibt immer diesen einen Sommerhit, den keiner leiden kann, den am Ende aber dennoch alle irgendwie dann doch mitsingen können. Den "Macarena"-Award für den nervigsten Ohrwurm gewinnt in diesem Sommer definitiv Pietro Lombardi. Einmal gehört, trällert man "Phänomenal" noch Tage später vor sich her und dabei möchte man das Lied einfach nur hassen. Naja, Hauptsache Alessio geht es gut…


Fanta Vier ft. Clueso – Zusammen

Dieser Sommer steht auch ganz im Zeichen der FIFA Fußball-WM in Russland und so kommen zuzüglich zu den üblichen Sommerhits auch noch diverse WM-Songs dieses Jahr auf uns zu.Trotz der frühen Niederlage der deutschen Mannschaft ist "Zusammen" von den Fantas und Clueso immer noch ein Song, der ins Ohr geht und dazu ein toller Soundtrack für die nächste Party mit deinen besten Freunden.

Ab auf die Tanzfläche

Álvaro Soler – La Cintura

Irgendwie scheint es jeden Sommer einen obligatorischen Latin-Hit zu geben, oder? Nach dem allgegenwärtigen "Despacito" vom letzten Jahr, versucht uns diesen Sommer der Deutsch-Spanier Alvaro Soler mit "La Cintura" einzuheizen. Hier bekommt einfach jeder Lust das Tanzbein zu schwingen oder wenigsten mit dem Fuß im Rhythmus mitzuwippen…


Zedd feat. Maren und Morris Grey – The Middle

Auch der E-Pop-Trend geht diesen Sommer weiter! Fans von fetten Beats kommen also auch dieses Jahr nicht zu kurz. Mit seinem aktuellen Hit schafft es der aus Kaiserlautern stammende Weltstar Zedd jedoch nicht nur Elektro-Freunde ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern. "The Middle" macht nämlich einfach Lust auf die nächste Party.

Für die ruhigeren Momente:

Ariana Grande – no tears left to cry

Jeder Sommer mit seinen unvergesslichen Parties, entspannten Urlauben und gemütlichen Grillabenden, neigt sich auch irgendwann einmal seinem Ende entgegen. Diese Melancholie, die in gewissen Momenten auftritt, hat bereits Lana Del Rey 2012 in "Summertime Sadness" besungen. Dieses Jahr übernimmt Pop-Queen Ariana Grande diesen Job. Mit "no tears left to cry" liefert sie den Soundtrack dafür, dass selbst der beste Sommer irgendwann einmal dem Herbst weichen muss.


Die UNICUM Sommerhits 2018:

Natürlich ist das nur eine kleine Auswahl der Hits für den Sommer 2018, es gibt viel noch viel mehr Lieder, die dir den Sommer versüßen können. Hör mal in unsere UNICUM Sommerhits 2018-Playlist auf Spotify rein, neben Aktuellem aus den Top 100 kannst du auch den ein oder anderen Geheimtipp entdecken.

Artikel-Bewertung:

3.07 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen.

Deine Meinung: