Foto:

09. Aug 2016

Entertainment

UNICUM schaut: Dead Man Down

-ARCHIV-

Den Rache-Thriller gibt's seit dem 27. September auf DVD, Blu-ray und VoD

Von Rache und Vergeltung

Gangsterboss Alphonse (Terrence Howard) ist sauer: Schon seit einiger Zeit wird er von einem Unbekannten terrorisiert, der dann auch noch anfängt, seine Gefolgsleute umzubringen. Ganove Darcy (Dominic Cooper) will dem Missetäter das Handwerk legen, während sein bester Kumpel Victor (Colin Farrell) nur halbherzig an die Sache rangeht. Victor verfolgt ganz eigene Ziele – die dann aber durch seine Nachbarin Beatrice (Noomi Rapace) durchkreuzt werden. Die Französin ist nach einem Autounfall entstellt und sinnt auf Rache. Mit einer pikanten Video-Aufnahme kann sie Victor erpressen: er soll ihr bei dem Mord an dem Unfallverursacher helfen.

In düsteren, gut fotografierten Bildern erzählt der dänische Regisseur Niels Arden Oplev ("Verblendung") in seinem Hollywood-Debüt eine doppelte Vergeltungsgeschichte. Einige dramaturgische Längen und zu wenig psychologische Tiefe bringen die Story zwar ein wenig zum Straucheln – hier und da hätte man sich eine straffere Inszenierung und ausgefeiltere Charaktere gewünscht –, doch die gute Schauspiel-Crew spielt gekonnt gegen leichte Ermüdungserscheinungen an.

Colin Farrell ist für die Rolle des schweigsamen, geheimnisvollen Outlaws ja eigentlich immer eine gute Wahl und Noomi Rapace, die mit Oplevs "Verblendung" ihren Durchbruch feierte, hat schon in anderen Filmen wie "Prometheus" ihr Talent bewiesen. Einziger Wermutstropfen an ihrer Rolle: Die Verbrennungen, die Beatrice nach dem Unfall mit sich trägt, entstellen sie eigentlich gar nicht so sehr. Die Figur ist immer noch eine gut aussehende Frau, die Schikanen der Öffentlichkeit bleiben so unverständlich. In den Nebenrollen sind zudem die französische Grande Dame Isabelle Huppert ("8 Frauen") als Beatrices Mutter und Oscarpreisträger F. Murray Abraham ("Amadeus"), die allerdings nur wenig gefordert sind. 

Zum Showdown nimmt "Dead Man Down" dann noch einmal Fahrt auf – auch dabei wird das Rad der Rache-Thriller zwar nicht neu erfunden, aber für Spannung sorgt das Finale dann doch allemal.

Dead Man Down

Thriller/Action, USA 2013

Regie: Niels Arden Oplev

Darsteller u.a.: Colin Farrell, Noomi Rapace, Terrence Howard, Dominic Cooper, Isabelle Huppert

Verleih: Universum Home Entertainment

VÖ: 27. September 2013

Artikel-Bewertung:

3.1 von 5 Sternen bei 107 Bewertungen.