Foto:

09. Aug 2016

Entertainment

UNICUM schaut: Wer's glaubt wird selig

-ARCHIV-

Bayrische Komödie mit schwarzem Humor: Ab dem 17. Januar auf DVD und Blu-ray erhältlich

Wunder gibt es immer wieder ...

Georg (Christian Ulmen) will Sex! Den gab's schließlich schon seit einem halben Jahr nicht mehr. Doch Ehefrau Emilie (Marie Leuenberger) muss aufgrund der finanziellen Notlage als Krankenschwester Nachtschichten absolvieren und will nur noch eines: schlafen. Einst ging es den Beiden, wie auch allen anderen Bewohnern des kleinen Dörfchens besser, doch vor fünf Jahren hörte es in dem Skiort einfach aus zu schneien. Flaute auf dem Berg, Flaute in der Börse, Flaute im Bett – da muss sich etwas ändern!

Als es zwischen Georg und Emilie dann doch zu seltenen Intimitäten kommt, fallen diese so heftig aus, das im Nebenzimmer ein schweres Kreuz von der Wand fällt – mitten auf die religionsfanatische Schwiegermutter Daisy (Hannelore Elsner)! Wenn, das mal kein Zeichen des Herrn war! Das plötzliche Ableben des unbeliebten Familienmitglieds bringt Georg und seine Freunde auf eine waghalsige Idee: Daisy muss heilggesprochen werden! Aus dem einstigen Ski-Paradies würde doch so im Handumdrehen ein Wallfahrtsort werden.

Regisseur Marcus H. Rosenmüller ("Schwere Jungs") erzählt mit Wer's glaub wird selig  eine witzige wie turbulente Geschichte, die sich dank sympathischer Charaktere und gelungenen Pointen von anderen deutschen Komödie abhebt. Allen voran empfiehlt sich Christian Ulmen als Fachmann für feine Komik, die nicht aufgesetzt, sondern durchweg glaubwürdig wirkt. Im zur Seite steht mit Hannelore Elsner, Lisa Maria Potthoff, Jürgen Tonkel uvm. ein lustvoll aufspielender Cast, der an der Umsetzung des Stoffes sichtlich Spaß hat.

Die Story greift mit schwarzem Humor immer neue Wendungen auf – spätestens wenn der Papst (Nikolaus Paryla) Georg beim Spülen hilft, hat man Wer's glaub wird selig ins Herz und ins Abendgebet geschlossen. Zum Schluss gibt es dann noch ein Happy End und eine überraschende Verkündung: Denn Glauben versetzt ja bekanntlich auch (Schnee-)Berge, oder?

UNICUM sprach zum Start von Wer's glaubt wird selig  mit Christian Ulmen über Religion, Wunder und seine Urlaubsvorlieben. Das Interview findet ihr auf unicum.de/entertainment

Wer's glaubt wird selig

Komödie, D 2012 

Regie: Marcus H. Rosenmüller

Darsteller u.a.: Christian Ulmen, Hannelore Elsner, Marie Leuenberger

Verleih: Constantin Film

VÖ: 17. Januar 2013

www.selig-film.de

Artikel-Bewertung:

2.71 von 5 Sternen bei 85 Bewertungen.