Hilfe bei der Hausarbeit
Dir fällt kein Thema ein? Du stresst dich mit der Hausarbeit? Lass dir helfen! Foto: Wavebreakmedia/depositphotos
Autor

23. Feb 2020

Autor

Hausarbeit & Co.

Ghostwriter als Hausarbeitsstarter

Der Ghostwriter als Schreibcoach

Das Wort Ghostwriter ist unter Akademikern ein wenig negativ behaftet. Der Grund dafür sind falsche Vorstellungen, die in diesem Zusammenhang existieren. Viele sind der Meinung, sie können den Ghostwriter die komplette Hausarbeit schreiben lassen, ohne selbst etwas dazu beizutragen.

Die Praxis sieht jedoch etwas anders aus. In der Realität fungiert der Ghostwriter nämlich eher als eine Art Schreibcoach. Das Problem der meisten Studenten mit Schreibschwäche ist schließlich nicht nur das Formulieren, sondern auch die klare Struktur und die Gliederung der Arbeit. Viele schreiben einfach drauf los und bemerken erst nach einiger Zeit, dass die erstellten Inhalte zu unstrukturiert sind, um sie zu einer kompletten Hausarbeit zusammenzufassen.

Wenn du es eilig hast, gehe langsam!

Dieses bekannte japanische Sprichwort gilt auch für die Erstellung der perfekten Hausarbeit. Zu Beginn der Arbeit sollte sich jeder Student ausreichend Zeit dafür nehmen, eine Gliederung zu erstellen, aus der hervorgeht, welcher Fragestellung die Arbeit folgt und auf welche Art und Weise sie in weiterer Folge beantwortet werden soll.

Genau hier leistet der Ghostwriter seinen wertvollsten Beitrag und unterstützt Studierende beim Finden des roten Fadens. Im Verlauf des weiteren Studiums werden noch viel umfangreichere Arbeiten verlangt als eine einfache Hausarbeit im Ausmaß von 10 bis 15 Seiten. Je nach Art des Studiengangs beträgt der Umfang der Bachelor- oder der Masterarbeit etwa 80 bis 100 Seiten.

Durch die externe Unterstützung bei der Erstellung der Hausarbeiten lernen Studenten Schritt für Schritt, wie sie an solche Schreibprojekte professionell herangehen und sie in weiterer Folge umsetzen können. Dazu gehört es auch, die richtigen Hilfsmittel für die Hausarbeit wie beispielsweise literarische Quellen oder Experten für Interviews zu finden. Auch hier unterstützt der Ghostwriter und zeigt auf, welche Vorgehensweise dabei sinnvoll und effizient ist.

Hilfe bei Formulierungen

Der Ghostwriter als Lektor

Nicht immer liegt für Studenten die Schwierigkeit darin, einen roten Faden für die eigene Hausarbeit zu finden. Oftmals liegt das Problem in der Fehlerhaftigkeit der Arbeit durch holprige Formulierungen oder mangelnde Rechtschreibkenntnisse.

Viele Studenten wissen um ihre Schwächen ganz genau und haben sich aus diesem Grund für eine Fachrichtung wie etwa Maschinenbau oder Architektur entschieden, bei denen in der Praxis ohnehin andere Stärken zählen. Dennoch müssen sie während des Studiums ebenso einwandfreie Hausarbeiten abliefern wie etwa Deutsch- oder Management-Studenten.

Die Schwächen in der Formulierung und Rechtschreibung sind vor allem für Studenten aus anderen Ländern ein Problem, die eine andere Muttersprache als Deutsch haben.

In diesen Fällen hilft der Ghostwriter dabei, saubere, ansprechende Formulierungen zu finden und sorgt für eine fehlerlose Arbeit durch die Überprüfung der Rechtschreibung. Diese Vorgehensweise ist übrigens durchaus auch im Berufsleben gängige Praxis und stellt nicht den Versuch einer Täuschung, sondern schlicht und einfach professionelles Handeln dar.

Die Kosten für den Ghostwriter

Selbstverständlich hat auch der Einsatz eines Ghostwriters nicht nur Vorteile. Zu den größten Nachteilen zählt vor allem, dass der Schreibcoach für seine Leistungen auch ein entsprechendes Honorar verlangt.

Die Preise können dabei je nach Ghostwriter und Grad der Unterstützung sehr unterschiedlich ausfallen. Darüber hinaus richten sich die Preise oftmals nach dem genauen Fachgebiet. Genau aus diesem Grund ist es schwierig, einen exakten Preis für die Unterstützung zu nennen.

Als Richtwert für rund zehn bis zwölf Seiten Hausarbeit inklusive entsprechender Korrekturschleifen kann jedoch mit Kosten von etwa 700 bis 1.000 Euro kalkuliert werden.

Artikel-Bewertung:

3.08 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen.
×

Kostenloses Infomaterial