Wir suchen den Sommerhit 2021
So hört sich der Sommerhit 2021 an! Foto: nd3000/gettyimages
Autor

01. Jun 2021

Autor

Freizeit

Die Suche nach dem Sommerhit 2021

Der Sommer naht mit großen Schritten. Die letzten Prüfungen stehen an, man kann aufgrund des schönen Wetters wieder zum Lernen in Parks gehen und auch die Badesaison ist bereits eröffnet. Diese Uni-freie Zeit kann man nutzen, um zu entspannen, Freunde zu treffen und Spaß zu haben. Was darf dabei nicht fehlen? Musik! Vor allem im Sommer ist Musik immer ein treuer Wegbegleiter und darf am Strand und am Fluss nicht fehlen. Auch dieses Jahr wird es wieder spezielle Sommerhits geben, die den Ton angeben. Wir schauen uns drei Favoriten an, die man diesen Sommer oft hören wird.

„We are the People“

Die Hymne zur einem Fußballgroßereignis hat immer das Potenzial der Hit des Sommers zu werden. Auch dieses Jahr wird es mit „We are the People“ von Martin Garrix, Bono und The Edge nicht anders sein. Dieser Sportwetten-Blog zeigt auf,  dass das Lied ähnlich aufgebaut ist wie die früheren Fußballhymnen, die auch zu einem Erfolg wurden. Ein BPM (Beats Per Minute) von 120 und eine ähnliche Songstruktur, das hat in der Vergangenheit schon gut funktioniert. Das Lied fängt den modernen Zeitgeist ein und soll die Zuschauer zum Zusammenhalten animieren und ein Gemeinschaftsgefühl schaffen. Einzig mitsingen kann man mit dem Track nicht. Das ist bei dem positiven Vibe den der Song ausstrahlt egal. Fußballfans lernen das Lied bereits während der Europameisterschaft kennen und auch Nicht-Sportler hören den Song im Radio. Nicht mehr lange und es ist einer der Sommerhits des Jahres.

Diese Songs waren bisher EM-Songs

„Peaches“

Ein weiterer heißer Anwärter ist der neue Song von Justin Bieber: „Peaches“. Mit der Single ist er der erste männliche Sänger, der gleichzeitig die amerikanischen Album- („Justice“) und Single-Charts in derselben Woche mit einer Neuerscheinung anführt. Peaches ist ein Liebeslied von Justin Bieber an seine Ehefrau Hailey. Es handelt davon, dass sie in seiner schwersten Zeit zu ihm gestanden und gehalten hat. Beide haben auch einen Pfirsich (im Englischen Peaches) tätowiert. Das Lied ist ein lässiger Song für den Sommer. Daniel Caesar und Giveon helfen dabei, den Track eine soulige Note zu geben und schaffen damit einen Kontrast zu den Vorläufern „Holy“ und „Hold On“.

„Bongo Cha Cha Cha (Summer Anthem)”

El Profesor weiß, wie man einen Sommerhit mixt. Bereits 2018 konnte er mit dem HUGEL Remix von „Bella Ciao“ einen Hit landen und es scheint, als ob er es dieses Jahr mit „Bongo Cha Cha Cha“ wiederholen wird. Das Original kommt aus dem Jahre 1960 und ist derzeit schon auf TikTok verbreitet. El Profesor hat das Lied mit neuen EDM-Beats verbessert und gibt dem Ganzen einen sommerlichen Tanz-Vibe. Zusätzlich laden die wiederholten Lyrics zum Mitsingen ein. Dadurch dass das Lied bereits früher bekannt war, ist es auch für die Zuhörer leichter sich an den Song in seiner neuen Form zu gewöhnen.

Der Sommer ruft und so auch der neue Sommerhit. Ob es einer der drei genannten ist, ist natürlich noch unklar. Fest steht jedoch, dass alle drei das Potenzial dafür haben und in diesem Sommer im Radio auf und ab gespielt werden. Auch haben alle einen positiven und sommerlichen Vibe und laden dazu ein die Ferien und den Urlaub mit ihnen zu genießen.

Artikel-Bewertung:

3.21 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen.
×

Kostenloses Infomaterial