Rennspiele Forza Horizon 5
Das neue Forza Horizon 5 ist das größte und vielfältigste Spiel der Serie aller Zeiten. | Foto: Forza Horizon 5 / xBox Media Asset; bearbeitet
Autor

19. Nov 2021

Anke Capellmann

Freizeit

Rennspiele: Das sind unsere Top 10 für 2021


Inhaltsverzeichnis

  1. Forza Horizon 5
  2. F1 2021
  3. Circuit Superstars
  4. WRC 10
  5. Wreckfest
  6. Crash Drive 3
  7. Hot Wheels Unleashed
  8. MotoGP 21
  9. RiMS Racing
  10. Rush Rally Origins
  11. Ausblick

Platz 1: Forza Horizon 5

Den ersten Platz unserer Top 10 der besten Rennspiele 2021 belegt Forza Horizon 5. Damit geht ein Open-World-Rennspiel an den Start, das nicht nur die größte Karte aller Forza-Horizon-Spiele bisher zu bieten hat, sondern auch das größte und vielfältigste Spiel der Serie überhaupt ist. 

Das Spiel verschlägt dich als Fahrer /-in diesmal ins wunderschöne Mexiko mit seiner beeindruckenden Landschaft. Ob schneebedeckter Berg, tropischer Dschungel, heiße Wüste und karge Vulkanlandschaft: Die Umgebung ist beeindruckend und lässt grafisch keine Wünsche offen. Ein dynamisches Wettersystem macht das Rennspiel noch realistischer.

Forza Horizon 5 bietet im Gameplay neben der offenen Spielwelt wieder abwechslungsreiche Rennen und Events. Während es im Osten Mexikos vor allem Straßenrennen gibt, kannst du im Westen querfeldein dein Können unter Beweis stellen. Im Einzelspieler-Modus spielst du die sogenannten Expeditionen, also Story-Missionen, durch. Im Online-Multiplayer-Modus kannst du dich mit anderen Spielern / Spielerinnen messen und zeigen, was du hinter dem Steuer drauf hast. Außerdem ist Crossplay möglich. Das heißt, du kannst mit Freunden / Freundinnen spielen, egal, ob sie auf dem PC oder der Xbox unterwegs sind. 

Metascore

92/100 auf Metacritic (Mittelwert aller Plattformen)

Hersteller

Playground Games

Release

9. November 2021

Plattformen

PC, Xbox One, Xbox Series X/S



Platz 2: F1 2021

Den zweiten Platz unserer Top 10 der besten Rennspiele 2021 belegt F1 2021. F1 2021 ist das offizielle Rennspiel der Formel 1 und Formel 2 Meisterschaften 2021 und bietet ein Spielerlebnis mit Tempo und Nervenkitzel

Du erlebst im unterhaltsamen Story-Modus “Braking Point” eine fesselnde Geschichte mit beeindruckenden Zwischensequenzen.  Dabei ist es egal, ob du gerade erst in die Welt des Motorsports einsteigst oder schon ein eingefahrener Profi bist. Wenn du lieber noch etwas trainieren möchtest, bevor du um die Weltmeisterschaft kämpfst, kannst du das bei freien Trainings im Grand Prix-, MyTeam- oder im Karrieremodus machen.

Du kannst F1 2021 auch online gegen andere Rennfahrer /-innen spielen, im Splitscreen gegen Freunde /-innen antreten oder im LAN-Modus eine LAN-Party schmeißen. Mit der Koop-Karriere hast du die Möglichkeit, an einer Zweispielerkarriere teilzunehmen – entweder mit einem / einer Freund /-in zusammen im Team oder gegeneinander in unterschiedlichen Teams.

Metascore

86/100 auf Metacritic (Mittelwert aller Plattformen)

Hersteller

Codemasters

Release

16. Juli 2021

Plattformen

PC, Playstation 4, Playstation 5, Xbox One, Xbox Series X/S 

Platz 3: Circuit Superstars

Den dritten Platz unserer Top 10 der besten Rennspiele 2021 belegt Circuit Superstars. Das Rennspiel ist von Rennsportfans für Rennsportfans entwickelt worden und feiert Generationen an vielseitigem Motorsport. 

Circuit Superstars verbindet Arcade mit realistischer Fahrphysik. Das heißt, dass du immer auch deinen Kraftstoffverbrauch, Reifenverschleiß und Fahrzeugschäden beachten solltest. Nur so kannst du effektiv fahren und gewinnen. Außerdem kannst du deine Fahrzeuge individuell anpassen und hast damit die volle Kontrolle.

Ob Einzelrennen oder Turnier: Ein bis zwölf Fahrer /-innen sind möglich. Dabei kannst du entscheiden, ob du offline gegen KI-Fahrer /-innen spielen möchtest oder online gegen andere menschliche Spieler /-innen. Außerdem kannst du im Split-Screen zu Hause auf dem Sofa mit Freunden / -innen spielen. Oder du meisterst im Grand-Prix alle Disziplinen, indem du jedes der Einzel-Turniere in zwölf Kategorien gewinnst.

Metascore

80/100 auf Metacritic (Mittelwert aller Plattformen)

Hersteller

Original Fire Games

Release

5. März 2021

Plattformen

PC, Xbox One (Early Access). Künftig auch für Playstation 4 und Nintendo Switch

Platz 4: WRC 10

Den vierten Platz unserer Top 10 der besten Rennspiele 2021 belegt WRC 10. WRC 10 ist das offizielle Spiel der Rallye-Weltmeisterschaft 2021. Es umfasst alle zwölf Saisonläufe – darunter die vier Rallyes in Kroatien, Estland, Belgien und Spanien. Außerdem kannst du in die Vergangenheit reisen und die spannendsten Momente seit 1973 nacherleben.

Der Karriere-Modus stellt das Herzstück des Spiels dar. In diesem Modus erstellst du dein eigenes Team, kannst deine Fahrzeuge verbessern und sie auch äußerlich individuell anpassen. Es geht nicht nur um das reine Fahren, sondern auch das Management im Hintergrund. Für den schnellen Spaß zwischendurch gibt es den Schnelles-Spiel-Modus.

Im Multiplayer-Modus kannst du dein Können gegen andere menschliche Spieler /-innen online unter Beweis stellen. Entweder du erstellst deine eigenen Meisterschaften und lädst andere Spieler /-innen ein, oder du nimmst an bereits bestehenden Events teil. Im Split-Screen-Modus kannst du außerdem auch zu Hause auf dem Sofa mit einem /einer Freund /-in spielen.

Metascore

77/100 auf Metacritic (Mittelwert aller Plattformen)

Hersteller

Kylotonn

Release

2. September 2021

Plattformen

PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X/S

Platz 5: Wreckfest

Den fünften Platz unserer Top 10 der besten Rennspiele 2021 belegt Wreckfest. Die Erstveröffentlichung fand für PC bereits 2018 statt. 2019 folgte die Veröffentlichung für Playstation 4 und Xbox One. Weil Wreckfest aber seit dem 1. Juni 2021 endlich auch für Playstation 5 und Xbox Series X/S erhältlich ist, hat das Rennspiel es in unsere Top 10 geschafft.

Bei Wreckfest kannst du unterschiedliche Arten von Rennen erleben, unter anderem Stockcar und Banger Racing. Als Rennfahrer /-in geht es dir dabei vor allem darum, in deine Gegner zu krachen, möglichst viel Chaos zu verursachen und trotzdem als Erste /-r ins Ziel zu gehen.

Für Abwechslung sorgen besondere Events. Außerdem gibt es verschiedene Modi, die du spielen kannst: Den Karriere-Modus, benutzerdefinierte Events und den Mehrspieler-Modus. Bis zu 24 Spieler können in Letzterem online gegeneinander antreten. Einen lokalen Mehrspieler-Modus mit Splitscreen gibt es aber leider nicht. 

Metascore

76/100 auf Metacritic (Mittelwert aller Plattformen)

Hersteller

Bugbear Entertainment Ltd.

Release

Für PS5 und Xbox Series X/S: 1. Juni 2021

Plattformen

PC, Playstation 4, Playstation 5, Xbox One, Xbox Series X/S


Rennspiele 2021 Crash Drive 3


Platz 6: Crash Drive 3

Den sechsten Platz unserer Top 10 der besten Rennspiele 2021 belegt Crash Drive 3. Das Spiel gleicht einem großen Auto-Stunt-Spielplatz, wo du in Monster Trucks, Panzer und andere Fahrzeuge einsteigen kannst.

In zehn verschiedenen Events sammelst du Geld, schaltest neue Fahrzeuge frei und entdeckst allerlei Geheimnisse. Außerdem kannst du frei herumfahren und die Welt erkunden - egal ob den Wald, die Arktis, den Wilden Westen oder den Mond.

Das Spiel ist vor allem auf den Mehrspieler-Modus ausgelegt, in dem du online gegen andere Spieler /-innen oder Freunde / Freundinnen antrittst. Außerdem ist es egal, auf welcher Plattform du spielst, denn Crossplay ist möglich. Solltest du mal kein Internet haben, kannst du das Spiel auf im Einzelspieler-Modus spielen.

Metascore

75/100 auf Metacritic (Mittelwert aller Plattformen)

Hersteller

M2H

Release

8. Juli 2021

Plattformen

PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X/S, Nintendo Switch, Android

Platz 7: Hot Wheels Unleashed

Den siebten Platz unserer Top 10 der besten Rennspiele 2021 belegt Hot Wheels Unleashed. Du übernimmst in dem Arcade-Rennspiel die Kontrolle über die Fahrzeuge aus Hot Wheels und bretterst und driftest vorbei an alltäglichen Orten wie Garage, Küche und Schlafzimmer. Dabei erinnert das Rennspiel ein bisschen an den Klassiker Mario Kart

Die Spielumgebung ist grafisch ansprechend, das Fahren einfach gehalten. Gewinnen kannst du, indem du deine Gegner /-innen anrempelst und sie mit besseren Drifts in ihre Schranken weist. Der ganz große Adrenalin-Kick bleibt allerdings aus.

Du kannst das Spiel entweder im Karriere-Modus spielen, auf Zeit fahren oder online gegen andere Spieler /-innen antreten. Im lokalen Mehrspieler-Modus kannst du im Split-Screen gegen Freunde /-innen spielen.

Metascore

75/100 auf Metacritic (Mittelwert aller Plattformen)

Hersteller

Milestone

Release

30. September 2021

Plattformen

PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X/S, Nintendo Switch



Platz 8: MotoGP 21

Den achten Platz unserer Top 10 der besten Rennspiele 2021 belegt MotoGP 21. Das Rennspiel ist das offizielle Spiel zur MotoGP-Saison 2021 - der Königsklasse des Motorradsports.

Im Spiel erwartet dich eine authentische MotoGP-Erfahrung. Du lernst alle offiziellen Fahrer und Strecken kennen oder kannst in die Vergangenheit reisen und mit mehr als 40 historische Rennpiloten an den Start gehen. Das Fahrverhalten der Motorräder ist auf jeden Fall ein Unterschied zu vierrädrigen Rennmaschinen, an das du dich im ausgedehnten Tutorial erstmal gewöhnen kannst. Wenn du stürzt, wirst du nicht automatisch zurück auf die Strecke gespawnt. Stattdessen musst du aufstehen, loslaufen und wieder auf dein Motorrad steigen.

Im Karriere-Modus musst du dir eine Strategie zurechtlegen, richtige Entscheidungen treffen und deine Crew aufbauen, um dir am Ende die Meisterschaft holen. Du kannst aber auch in Einzelrennen und Turnieren gegen KI-Fahrer /-innen antreten. Im Online-Modus kannst du dich mit bis zu 22 anderen Spielern /-innen messen. 

Metascore

74/100 auf Metacritic (Mittelwert aller Plattformen)

Hersteller

Milestone

Release

22. April 2021

Plattformen

PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X/S, Nintendo Switch


Rennspiele 2021 Moto GP


Platz 9: RiMS Racing

Den neunten Platz unserer Top 10 der besten Rennspiele 2021 belegt RiMS Racing. Obwohl der Metascore für Xbox Series X/S bei 75 liegt, schafft es das Game für die Nintendo Switch nur auf einen Wert von 59. Daraus ergibt sich bei uns ein Wert von 67.

Bei RiMS Racing erwartet dich eine Motorradsimulation, die ein realistisches Fahrerlebnis mit Technik und Mechanik kombiniert. Auf den Straßen wirst du die leistungsstärksten Motorräder der Welt fahren und musst deine Fähigkeiten unter Beweis stellen. Abseits der Rennstrecke sind deine Fähigkeiten als Mechaniker gefragt. Du kannst nahezu jedes Teil deines Motorrads austauschen, um die Leistung zu verbessern. 

Das Hauptaugenmerk des Spiels liegt auf dem Karriere-Modus. In insgesamt zwölf Saisons mit je 90 Events bist du Fahrer und Manager zugleich und bringst deinen Team hoffentlich zum Sieg. Aber du kannst auch Einzelevents absolvieren und im Mehrspieler-Modus um den Sieg kämpfen.  

Metascore

67/100 auf Metacritic (Mittelwert aller Plattformen)

Hersteller

Raceward Studio

Release

19. August 2021

Plattformen

PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X/S, Nintendo Switch

Platz 10: Rush Rally Origins

Den zehnten und damit letzten Platz unserer Top 10 der besten Rennspiele 2021 belegt Rush Rally Origins. Zwar liegt der Metascore mit 77 eigentlich weiter oben, da es das Spiel aber nur für PC, Nintendo Switch und Handy gibt, ist es unserer Meinung nach gut auf Platz 10 aufgehoben. 

Rush Rally Origins bietet dir Arcade-Rallyes, bei denen du durch verschiedene Länder und Etappen driftest. Das besondere an der Perspektive ist der Blick von oben auf dein Fahrzeug. Vor allem die engen Straßen erfordern viel Geschicklichkeit und eine gute Abwägung von Gas und Bremse.

Entweder startest du in sechs verschiedenen Rallyes oder du versuchst dein Glück im Zeitrennen-, Meisterschaft- oder Rennen-Modus

Metascore

77/100 auf Metacritic (Mittelwert aller Plattformen)

Hersteller

Brownmonster Limited

Release

19. August 2021

Plattformen

PC, Nintendo Switch, Android, iOs

Ausblick 

Gran Turismo 7

Gran Turismo 7 ist die führende Rennsimulationsreihe von Sony und soll am 4. März 2022 für Playstation 4 und Playstation 5 erscheinen. Das Spiel soll noch leistungsstärker und realistischer als alle Gran-Turismo-Spiele bisher sein. Online sollst du dich im Mehrspieler-Modus mit anderen Spielern /-innen messen können. 

KartRider: Drift

Mit KartRider: Drift soll ein plattformübergreifendes Kart-Rennspiel im Arcade-Stil an den Start gehen, bei dem du online gegen deine Freunde /-innen spielen kannst. Bisher konnten bereits ausgewählte Spieler KartRider: Drift in Closed Betas spielen. Ein genaues Datum für die Erstveröffentlichungen gibt es noch nicht. Allerdings ist das Jahr 2022 von den Herstellern angepeilt.

Artikel-Bewertung:

3.1 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen.

Deine Meinung:

×

Kostenloses Infomaterial