UniKuscheln
Auf der Suche nach der großen Liebe? UniKuscheln hilft bei der Suche | Foto: Thinkstock/m-gucci
Autorenbild

23. Apr 2014

Janina Finkemeyer

Liebe & Sex

UniKuscheln: Die UNICUM Singlebörse

Kostenlos ins Liebesglück

Singlebörse? Ich doch nicht!

Das Phänomen von Singlebörsen, lässt sich mit dem von Fast-Food-Restaurants oder Castingshows vergleichen. Angeblich geht keiner hin, keiner guckt sie und niemand ist eben bei einer Singlebörse angemeldet. Wie kommen dann aber die riesigen Umsätze, hohen Einschaltquoten und die vielen Nutzer zustande? Bei Singlebörsen ist es wohl in erster Linie die Hoffnung, endlich die große Liebe zu finden. Außerdem sind kostenlose Singlebörsen unverbindlich, getreu dem Motto "Alles kann, nichts muss".

Das kann ein großer Vorteil sein, da jeder Singlebörsen-Nutzer selbst entscheidet, welche Informationen er über sich preisgibt und mit welchen Usern er Kontakt aufnimmt. Auf der anderen Seite ist natürlich nicht klar, wie echt die einzelnen Profile in der Singlebörse wirklich sind. Deshalb ist es wichtig, immer eine gesunde Portion Skepsis zu bewahren. Bei Zweifeln an der Echtheit eines Singlebörsen-Profils oder bei einem komischen Gefühl zu den Absichten deines Gegenübers, solltest du lieber die Finger von dem Profil in der Singlebörse lassen. Informiere dich am besten im Vorfeld im Internet über Tipps fürs Online-Dating.

Partnersuche für Studenten und Absolventen

In der UNIKuscheln.de Singlebörse kannst du kostenlos nach Kontakten in deiner Stadt, an deiner Hochschule und mit deinen Interessen suchen. Auch wenn UNIKuscheln mit knapp 10.000 Mitgliedern nicht zu den größten Singlebörsen gehört, bietet sie viele Möglichkeiten für Abiturienten, Studenten und Absolventen. Junge Akademiker können Gleichgesinnte kennenlernen und über verschiedene Wege miteinander kommunizieren.

Neben allgemeinen Infos über Aussehen und Hobbys, kannst du dein Profil mit einem eigenen Blog aufpeppen und damit aus der Usermasse in der Singlebörse kostenlos herausstechen. Durch eine Aktivitätsanzeige, siehst du sofort, wann ein Nutzer das letzte Mal aktiv war. Dies kann bei der Überlegung jemanden anzuschreiben sehr hilfreich sein, weil Singlebörsen auch zahlreiche Karteileichen beherbergen. So steht dem Flirten 2.0 nichts im Wege!

Artikel-Bewertung:

3.38 von 5 Sternen bei 164 Bewertungen.

Deine Meinung: