Valentinstag Geschenke
Über eine Kleinigkeit zum Valentinstag freut sich doch jeder | Foto: freestocks.org/Unsplash
Autorenbild

25. Jan 2018

Nina Weidlich

Liebe & Sex

Valentinstag: 12 Geschenkideen für Verliebte

Geschenke für Experimentierfreunde

Gemeinsame Aktivitäten

100 Dinge, die jedes Paar einmal tun sollte

Immer nur auf dem Sofa liegen und Netflixen – ist ganz geil, wird aber irgendwann langweilig. Vor allem, wenn das Wetter wieder besser wird und die Frühlingsgefühle erwachen, sind gemeinsame Aktivitäten Plicht.

Das gilt für frisch Verliebte genauso wie für Langzeit-Pärchen. Das Buch "100 Dinge, die jedes Paar erlebt haben sollte" kannst du deiner oder deinem Liebsten unter die Nase halten, wenn der Finger schon wieder über der Netflix-Taste zuckt.


Kennenlernen 2.0

Liebling - Was du schon immer über deinen Partner wissen wolltest

Sicher, dass du deinen Partner in- und auswendig kennst? Nach einer Partie des Spiels "Liebling – was du schon immer über deinen Partner wissen wolltest" hast du Gewissheit.

Auch Pärchen, die schon ewig zusammen sind, können damit vielleicht noch die eine oder andere Überraschung erleben. Und wer weiß: Falls zu viele unangenehme Details über den anderen ans Licht kommen, sparst du dir vielleicht das Valentinstags-Geschenk fürs nächste Jahr.


Kulinarische Weltreise

Geschenkbox Bier

Eine Weltreise ist euer größter Traum, aber leider fehlt bisher das nötige Kleingeld? Dann überbrück die Zeit bis zur großen Reise doch mit einer Geschenkbox, in der zumindest schon einmal Bier aus aller Welt enthalten ist.

Mit dem richtigen Pegel kommt einem das eigene Zuhause auch gleich viel schöner vor. Für die Jungs, deren Freundinnen eher nicht so auf Bier stehen: Eine ähnliche Box gibt es auch mit Schokolade aus verschiedenen Regionen der Welt.


Geschenke für frisch Verliebte

Pärchen-Handschuhe

Pärchenhandschuhe

Händchenhalten im Winter kann ganz schön frostig werden, und wenn beide Handschuhe tragen ist das Feeling einfach nicht authentisch. Aber was wäre das für eine Welt, in der es keine Lösung für dieses Problem gäbe?

Mit den Handschuhen für zwei kannst du deinem Lieblingsmenschen ganz nah sein, ohne zu frieren. Ist das maßlos übertrieben? – Ja! Aber wen kümmert das schon am Tag der Verliebten?


Pärchen-Kopfhörer

Kopfhörer Adapter

"Ohhh du liebst Ed Sheeran? Ich auch!" Nä – so ein Zufall! Ein Glück, dass die Technik es ermöglicht, auch unterwegs zusammen Musik zu hören.

Der Vorteil gegenüber dem klassischen Kopfhörer-Teilen: Es gibt es kein ekliges Ohrenschmalz-Debakel: Beide stecken einfach ihre Kopfhörer in den Splitter und lauschen – jeder für sich und doch gemeinsam – den gleichen Klängen.

 


Pärchen-Regenschirm

Pärchen Regenschirm

Klar: Der erste gemeinsame Regenguss ist eine super Gelegenheit, sich ganz eng unter den viel zu kleinen Schirm zu kuscheln. Aber sind wir doch mal ehrlich: Wenn einem der ganzen Regen ins Gesicht klatscht, ist die Stimmung irgendwie auch im Eimer.

Der Doppel-Regenschirm "Liebespaar" ist groß genug, um beiden Turteltäubchen genügend Schutz zu bieten. Dann gibt's beim Candle-Light-Dinner auch keine langen Gesichter.


Geschenke für Pragmatiker

Wäschefalter

Wäschefalter

Wäsche falten ist ein kritisches Thema. Vor allem, wenn einer der beiden Partner das Zusammenlegen der Wäsche für ein lästiges Übel hält und es deshalb einfach mal konsequent ignoriert.

Zum Glück gibt es viele kleine Helferlein, die uns den Haushalt erleichtern sollen – darunter auch dieses geniale Produkt. Wer keinen Bock mehr auf lahme Ausreden hat, kann mit dem Wäschefalter also vielleicht endlich für Frieden sorgen.


Spinnenfänger

Spinnenfänger

Ja, Gender-Klischees sind voll von gestern. Aber meistens ist es doch so: Frau sieht Spinne und schreit, Mann muss Spinne wegmachen. Ihm ist es dann aber ganz besonders wichtig, dass das Tier nicht zu Schaden kommt.

Anstatt hysterisch mit dem Staubsauger auf das arme, hilflose Insekt loszugehen, können auch Frauen mit Phobie jetzt ihren Mann stehen – der Spinnenfänger macht's möglich. Die Jungs können in der Zwischenzeit ja die Wäsche falten.


Eierkocher-Gehilfe

PiepEi

Eier kochen ist nicht so schwierig, könnte man meinen. Streit über den richtigen Härtegrad des Frühstückseis kommt aber in den besten Beziehungen vor. Damit garantiert nichts mehr schief gehen kann, muss das PiepEi ins Haus.

Einfach mit ins kochende Wasser gelegt, meldet der Pieper sich dann je nach gewünschter Härte des Eis mit verschiedenen Elvis-Songs zu Wort.


Geschenke für Fernbeziehungen

Schnapsbank

Schnapsbank

Ist dein Schatzi mal wieder total deprimiert, weil du dich am anderen Ende der Welt (oder vielleicht auch nur in einer anderen Ecke Deutschlands) rumtreibst, anstatt mit ihm oder ihr auf dem Sofa zu kuscheln? Manchmal hilft da nur ein Shot –  und zwar ein doppelter, bitte!

Die Gravur kannst du selbst wählen und das Geschenk so ganz individuell gestalten. Wenn du dann endlich mal wieder zu Besuch bist, könnt ihr zusammen ein Schnäpschen aus der süßen Schnapsbank gönnen. 


Armband mit Gravur

Lederarmband Gravur

Ein Armband mit Gravur oder Prägung ist immer eine schöne, persönliche Geschenkidee. Falls dein Partner gerade für ein Auslandssemester in Australien, Amerika oder sonstwo auf der Welt ist, kannst du ihm die Koordinaten von deinem Wohnort eingravieren lassen.

Die findest du heraus, indem du auf Google Maps einen Rechtsklick auf den gewünschten Zielort machst und die Option "Was ist hier?" auswählst. Die ganz Romantischen sorgen dafür, dass jeder von euch ein Armband mit den Koordinaten des anderen um das Handgelenk trägt.


Boyfriend Kissen

Boyfriend Kissen

Wenn gar nicht mehr hilft, hilft nur noch ein Kuschel-Ersatz: Das Boyfriend Kissen ist zwar ein bisschen creepy, ist aber auch für Eifersüchtige geeignet und gefährdet immerhin nicht den Beziehungsfrieden.

Ist aber nicht unmöglich, dass der oder die Beschenkte den Fake-Freund am Ende doch ein bisschen kuscheliger findet, als das Original.

Artikel-Bewertung:

3.45 von 5 Sternen bei 121 Bewertungen.

Deine Meinung:

Veröffentlicht am 26. Jan 2018 um 20:59 Uhr von sina234
Super
Veröffentlicht am 29. Jan 2018 um 16:13 Uhr von Birgit Höritzauer
Genial