Katerfrühstück: Omelette mit Lachs
In der UNICUM Studi-Küche: Omelette mit Lachs | Screenshot: UNICUM
Autorenbild

20. Feb 2017

Lena Vanessa Niewald

Studentenfutter

UNICUM Studi-Küche: Katerfrühstück Omelette mit Lachs

Rezept: Omelette mit Lachs für das Katerfrühstück

Wer keinen Lachs mag oder keinen Fisch isst, kann ihn natürlich auch weglassen oder durch einen Mix aus Tomaten, Gurken und Paprika ersetzen.

Zutaten für ein Omelette:

  • 1 Scheibe Lachs
  • 4 Eier
  • 4 bis 5 EL Milch
  • 1 Prise Salz
  • Pfeffer
  • Kräuter
  • 250 g Magerquark

Und so geht´s:


Worauf hast du Appetit?

Du wünscht dir ein ganz bestimmtes Gericht, dass in der UNICUM Studi-Küche zubereitet werden soll? Wir freuen uns auf deine Anregungen per Mail unter redaktion@unicum.com oder über Facebook, Twitter sowie Instagram mit dem #studiküche!

Artikel-Bewertung:

3.69 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen.

Deine Meinung: