Duft fürs erste Date wählen
Gib dich beim ersten Date ganz so wie du bist - unterstrichen vom richtigen Duft. | Foto: StockSnap / Pixabay
Autor

03. Dez 2021

Autor

Liebe & Sex

Welcher Duft fürs erste Date? Die Persönlichkeit entscheidet, doch diese Düfte gefallen Frauen

Warum Düfte so viel mehr sind als nur Zier

Ein ganz besonderes Highlight ist mit Versace The Dreamer für träumerische Seelen in der Parfümschmiede des renommierten Parfümeurs entstanden. Seine zarte Sinnlichkeit eignet sich perfekt für ein erstes Date, denn dieser Duft ist nicht aufdringlich, verleiht dir aber dennoch einen Hauch von Eleganz. Mit seiner rauchigen Basis, seiner unwiderstehlichen Süße und seinem fruchtigen Estragon hüllt The Dreamer dich und deine Begleitung ein und entführt euch in die ferne Welt einer orientalischen Duftfamilie.

Ein Duft, den du vor deinem Date aufträgst, ist nicht nur ein Merkmal für guten Geruch. Er ist ein Statement, was deinen Charakter unterstreicht und ihr signalisiert, mit welcher Art von Mann sie es zu tun hat. Ein ebenso sinnlicher, wie auch charakterstarker Duft ist das Eau de Toilette Joop! Homme. Die Sinnlichkeit des Dreamers, gepaart mit der Dominanz des One Million Parfum – hier kommt dein starker Charakter besonders gut zur Geltung.

Individualität und Präsenz

Auf deine Date-Begleitung wirkt ein aufgetragener Duft selbstbewusst, aufregend und besonders. Ob Nautica Voyage oder Montblanc Individuel, einen falschen Duft kannst du gar nicht wählen. Entscheidend ist, dass du die Botschaft des von dir gewählten Aromas auch wirklich verkörpern kannst. Nutze kein dominantes und weltoffenes Parfüm, wenn in dir eine scheue, schüchterne Seele schlummert, die sich eher verspielt-romantisch repräsentieren möchte.
 Wenn dein Parfüm zu deinem Charakter passt, zeigst du nicht nur Präsenz und Individualität, du signalisierst ihr auch, dass du mit all deinen Charaktereigenschaften fest auf beiden Beinen im Leben stehst. Doch ein guter Duft ist nicht alles! Es kommt auf das Gesamtpaket an, nur so machst du den guten Eindruck auf dem ersten Date.


 Der Gentleman stirbt nicht aus

Emanzipation, Dominanz, Entwicklung – trotz allen Fortschritts ist der Gentleman keineswegs vom Aussterben bedroht. Mit einer freundlichen, selbstbewussten und zuvorkommenden Bereitschaft sie zu erobern, wirst du ihr Herz um deinen Finger wickeln. Gib dich so, wie du wirklich bist, hülle dich nicht in Kleidung und Düfte, die nicht zu deinem Charakter passen.

Wenn du eine Frau kennenlernst, möchtest du einen unverfälschten Einblick auf ihre Persönlichkeit erhaschen. Du möchtest sie nicht irgendwo zwischen Tonnen von Make-Up und falschen Wimpern erst suchen müssen. Und auch sie möchte nicht auf ein Phantom reinfallen. Sie möchte dich, in all deiner Reinheit und Besonderheit erleben. Der richtige Duft überdeckt deinen Charakter nicht, sondern stärkt und repräsentiert ihn an die Außenwelt. Du bist nicht nur das, was du isst, sondern du bist auch das, wie du riechst! Und dabei gilt stets das Motto: Dezent, nicht überladen – präsent, nicht aufdringlich! 

Artikel-Bewertung:

Anzahl Bewertungen: 169.
×

Kostenloses Infomaterial