Professorsprüche

Profsprueche

Die witzigsten Sprüche deiner Professoren!

Keine Frage, Professoren und Professorinnen sind schon ganz spezielle Typen. Das Gute dabei: Sie hauen gerne mal abgedrehte Sprüche raus. Hier findest du eine Auswahl aufsehenerregender Aussagen der deutschen Dozentenschaft.

Du hast in der letzten Vorlesung selbst einen lustigen Spruch aufgeschnappt? Dann schicke uns diesen gleich über das Formular!


Die besten Profsprüche:

 

Lehrersprüche

Anonym

Es sitzen viele Maschinenbauer, und einige Wirtschaftsingenieure in der Vorlesung. "Es sind schon sehr viele Firmen zu Grunde gewirtschaftet worden. Noch keine wurde jemals zu Grunde gearbeitet. Noch haben sie Zeit, was richtiges zu lernen ..."

Teilen auf Facebook - Twitter - Google+

Anonym

Prof in den letzten Minuten der ersten Vorlesung des Semesters: "Gut, das wars dann. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und bis nächste Woche. Ach, ein Wort noch an die Erstsemster Volljuristen: Passen Sie im Laufe Ihres Studiums auf Ihren Charakter auf."

Teilen auf Facebook - Twitter - Google+

Anonym

Prof. in der 2. mündlichen Prüfung (da der, Student beim ersten mal durchgefallen ist) zum Studenten: "Bitte malen sie doch mal einen Zug an die Tafel!" Der Student fragt sich, was das soll, aber tut ohne nachzufragen wie ihm geheißen und dreht sich, nachdem er damit fertig ist, fragend zum Professor um. Daraufhin sagt der Prof.:"Das ist aber ein schöner Zug." Der Sudent:"Ja, danke." Der Prof.: "Ich hätte mir aber nicht soviel Mühe gegeben" (Fragende Blicke vom Studenten) "Ja wissen sie, dieser Zug ist grad abgefahren, und wissen sie für wen?? Nein?! Für sie!" Daraufhin steht der Prof auf und öffnet dem Studenten die Türe nach draußen.

Teilen auf Facebook - Twitter - Google+

Anonym

Ein Prof. bekommt nach einer ziemlich anspruchsvollen VWL I Klausur die Reifen seines Mercedes mit Nägeln zerstochen. In der letzten Vorlesung vor der VWL II Klausur sagt der Prof. zu seinen Studenten: "Und eins will ich euch jetzt schon mal sagen - ich kann mir mehr Autos leisten als ihr euch Nägel!"

Teilen auf Facebook - Twitter - Google+

Anonym

Im Japanisch-Sprachunterricht bekommt jeder ein Kärtchen mit einer berühmten Person. Durch gegenseitiges Fragen sollen die Studenten ihren "Partner" finden (z.B. Minnie und Micky etc.). Am Ende müssen alle Ihren Partner vorstellen. Ein ziemlich stämmiger Student ist August der Starke und stellt seine Partnerin Gräfin Cosel vor. Die Dozentin: "Und Sie sind August der Starke - wow, das passt ja wie die Faust aufs Auge"

Teilen auf Facebook - Twitter - Google+

Anonym

"Da unten sitzen 40 Leute im Seminar. Ich muss mal mit Prof. W. reden. Der muss die alle noch wegprüfen - ich hab hier einfach keine Kapazitäten."

Teilen auf Facebook - Twitter - Google+

Anonym

Pädagogik-Vorlesung. Man ist etwas abgeschweift vom Thema, allgemein geht es um Taxonomien und kognitive Wahrnehmung. Prof.: Ja, und dann stellen sie sich mal vor, wie das wäre, wenn ich zur Uni käme, und nur 2 Eier hätte! Student.: naja, wäre schlimm wenn nicht... Prof.: Tja, ich würde dann sagen: gut, dass ich zu hause noch 2 habe...

Teilen auf Facebook - Twitter - Google+

Anonym

Rechtslehre - Diskussion... Professorin zu Student: "Welche Situation würde Ihnen spontan einfallen?'' Der Student: "Scheidung!" - Dozentin: "Warum springen sie schon über zu solchen Problemen?'' Studentin (wenige Tische dahinter): ''Das ist typisch für Männer!'

Teilen auf Facebook - Twitter - Google+

Anonym

Der Dozent unterrichtet einen Latein-Kurs. Plötzlich geht die Tür auf, eine Studentin steckt den Kopf herein und fragt: "Ist das hier der Italienisch-Kurs". Der Dozent antwortet, ohne eine Miene zu verziehen: "Nein, aber wenn Sie noch 2000 Jahre warten ...".

Teilen auf Facebook - Twitter - Google+

Anonym

Affenhitze im Hörsaal, Prof hat Tür zum Gang geöffnet, alle schwitzen wie wild, als einige leicht bekleidete BWL-Studentinnen an der Tür vorbei gehen.Student (m): OH MAN, ICH GLAUB ICH STUDIER DAS FALSCHE!!! Prof. (63) schaut Studentinnen hinterher: Ach nö! Sie mache des scho richtig. In Erinnerung an Prof. Dr. Blecken (*13.1.1940,+27.3.2003)

Teilen auf Facebook - Twitter - Google+