Weniger Stress durch Fernstudium

19.06.2018

Weniger Stress durch Fernstudium

Neigt sich deine Schulzeit dem Ende zu und stehst du vor der Frage, wo und was du studieren sollst? Neben der Fächer- und Schwerpunktwahl ist dies natürlich vom Studienangebot vor Ort abhängig. Persönliche Präferenzen spielen bei der Standortauswahl ebenfalls eine Rolle. Wer seine Heimat nicht verlassen möchte oder kann, hat die Option, ein Fernstudium zu absolvieren. Wissenswertes hierzu verrät der folgende Beitrag.

Was ist ein Fernstudium?

Ein Fernstudium findet im Gegensatz zu einem Präsenzstudium zum größten Teil von zu Hause aus statt. Wer sich für diese Art des Studiums entscheidet, benötigt viel Eigenverantwortung. Denn der Besuch von Hörsälen vor Ort ist hier nicht notwendig. Die Studierenden nehmen an Onlinevorlesungen teil und erarbeiten die vorgesehenen Studienbriefe selbstständig. Es gibt Fernhochschulen, die es ermöglichen, dass die Prüfungen rein online stattfinden. Zudem zeichnet sich diese Art des Studierens dadurch aus, dass eine freie Zeiteinteilung möglich ist. Wie bereits erwähnt, arbeiten Studierende hier sehr selbständig.  Wer ein solches Studium absolviert, ist also aus eigener Kraft für die Erarbeitung der geforderten Inhalte verantwortlich. Aber keine Sorge, auch hier steht dir ein Dozent und Tutor für weitere Fragen zum Studium zur Seite.

Gibt es bestimmte Stressfaktoren?

Ein Fernstudium bedeutet, dass die Studienkollegen nicht vor Ort sind. Diese sind in aller Regel nur online verfügbar. Für manche Menschen kann diese soziale Isolation ein zusätzlicher Stressfaktor sein. Einige Studienkollegen verabreden sich deshalb auch außerhalb der Online-Vorlesung im echten Leben, um miteinander in Kontakt zu treten. Natürlich gibt es in einem Fernstudium Prüfungsphasen. Dazu zählen (Online-) Prüfungen, Haus- und Seminararbeiten sowie am Ende die Bachelor- oder Masterarbeit. In diesen Zeiten kommt es auch mal zu Prüfungsstress. Fernstudiengänge richten sich oftmals an berufstätige Menschen. Daher kann diese Art des Studiums für dich interessant sein, wenn du beispielsweise bereits einer Arbeit nachgehst. Diese Mehrfachbelastung kann Studierende ganz schön herausfordern. Hier ist es wichtig für sich zu erkennen, wie viel Stress du verträgst und für welchen Ausgleich du sorgen kannst. Sport und Bewegung sowie eine gesunde Ernährung sind Maßnahmen, die den Körper und Geist mit Energie versorgen. Zudem sorgen ausreichend lange Pausen dafür, dass eine Erholung vom Studium und der Arbeit möglich ist. Wichtig ist es auch, einen klaren Zeitplan zu verfolgen und sich nicht zu viel auf einmal aufzubürden.

Stress im Fernstudium

Stressreduzierung durch ein Fernstudium möglich?

Die Frage, ob du durch ein Fernstudium im Gegensatz zum Präsenzstudium weniger Belastung hast, ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Wer neben seinem beruflichen Alltag und einer Familie ein Studium betreibt, ist oftmals einer hohen Stressbelastung ausgesetzt. Daher lässt sich die Frage, ob du durch ein Fernstudium weniger Stress hast, nicht pauschal beantworten. Auch Menschen, die sich schwertun, ihre Lernzeit selbstständig einzuteilen, sind voraussichtlich in einem Präsenzstudium besser aufgehoben. Bei einem flexiblen Onlinestudium fallen bestimmte Stressfaktoren weg. Dazu zählen unter anderem die Anreise zum Studienort, die Wohnungssuche vor Ort sowie die Präsenzpflicht.

Wer viel Wert auf eine individuell an den Lebensalltag angepasste Studienform legt, sollte sich mit den Angeboten an Fernstudiengängen näher auseinandersetzen. Zudem ist es empfehlenswert, für genügend Ausgleich im Leben zu sorgen, um so für stressige Zeiten gewappnet zu sein.

Das könnte dich auch interessieren 

pädagogik frau kind

Fernstudium Pädagogik: Das musst du wissen!

Das Fernstudium Pädagogik ist besonders für diejenigen interessant, die bereits im pädagogischen Bereich berufstätig sind und sich nebenbei akademisch fortbilden, sich umorientieren oder Job-technisch aufsteigen möchten. Wir haben alle wichtigen Informationen zu Voraussetzungen, Kosten, Dauer und beruflichen Möglichkeiten für dich zusammengestellt.

Jetzt lesen
Fernstudium

Fernstudium Erfahrungen: Eine ehemalige Studentin berichtet!

Ein akademischer Abschluss – studieren ist für viele ein Traum! Gerade, wenn du mitten im Leben stehst, ist neben dem Job zu einer Präsenzhochschule zu gehen keine Option. Allerdings muss dein Traum vom Studium sowie der akademischen Weiterbildung kein Traum bleiben: Die Antwort hier lautet Fernstudium! Wir haben für dich exklusive Fernstudium Erfahrungen sowie Informationen über Vor- und Nachteile, Kosten und mehr zusammengestellt.

Jetzt lesen
Prüfungsstress Angst

Prüfungsstress: Das kannst du dagegen tun!

Die Klausurenphase oder die nächste mündliche Prüfung steht an und dich macht der Gedanke daran schon total nervös? Prüfungsstress gehört für viele Studierende zum Uni-Alltag. Wir verraten dir, was die Symptome und Ursachen sind, wie du mit Prüfungsstress umgehen kannst und wie du ihn vermeidest.

Jetzt lesen

Artikel-Bewertung:

Anzahl Bewertungen: 0