Mit Umfragen Geld verdienen Möglichkeiten
Mit Umfragen Geld verdienen kannst du entspannt von zu Hause aus. | Foto: Vlada Karpovich / Pexels
Autor

24. Mai 2022

Lina Krauß

Geld & Finanzen

So kannst du mit Umfragen Geld verdienen

Mit Umfragen Geld verdienen: nur ein  Klicks 

Du hast zwischendurch ein bisschen Zeit oder langweilst dich in deinen Semesterferien? Umfragen sind ein Nebenjob der etwas anderen Art. Immer mehr Unternehmen bieten Online-Umfragen gegen Bezahlung an. Doch welche Anbieter sind seriös? Wie funktioniert mit Umfragen Geld verdienen? Und welche Tipps solltest du dabei beachten? Wir haben dir alle wichtigen Infos zu bezahlten Umfragen zusammengestellt.


Inhaltsverzeichnis

  1. Wie funktioniert es?
  2. Die besten Portale
  3. Tipps
  4. FAQ
  5. Überblick

Mit Umfragen Geld verdienen: Wie funktioniert das?

Daten sind für die Marktforschung sehr wichtig. Unternehmen müssen wissen, wie ihre Zielgruppe tickt, um ihre Produkte optimieren und möglichst ansprechend gestalten zu können. Deshalb beauftragen sie Umfrageinstitute, die die Zielgruppen nach ihrer Meinung befragen. Weil die Daten für die Unternehmen so wichtig sind, wirst du bei vielen Umfragen bezahlt. Du gibst den Unternehmen, was sie brauchen, und erhältst dafür eine Gegenleistung. 

Du registrierst dich bei einer Plattform deiner Wahl und füllst dort ein Umfrageprofil aus. Du musst Daten wie zum Beispiel Alter oder Beruf angeben, wirst einer Zielgruppe zugeordnet und bekommst Umfragen vorgeschlagen, die zu deinem Profil passen. Dann kann es losgehen: Mit deinem Handy oder Laptop füllst du Umfragen aus. Das dauert durchschnittlich zehn Minuten. Du hast keinen festen Arbeitsplatz, keine festen Arbeitszeiten und bist nicht verpflichtet, eine bestimmte Menge an Umfragen zu machen. Du kannst also wirklich mal eben ganz entspannt zwischendurch von zu Hause ein bisschen Geld verdienen.

Wichtig zu wissen

Du gibst zwar deine Daten an das Umfrageinstitut ab, doch das dient nur der Erstellung deines Profils. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Außerdem sind die Umfragen anonym. Das Umfrageinstitut wertet die Antworten aus und erstellt dann eine Statistik. Wer du bist, ist für die Forschung nicht relevant.

Wie viel Geld kannst du mit einer Umfrage verdienen?

Wie viel Geld du im Monat mit Umfragen verdienst, ist abhängig davon, wie viel Zeit du hast. Je mehr Zeit du investierst, desto mehr Umfragen kannst du machen und desto mehr Geld verdienst du. Manche Plattformen beschränken die Anzahl der Umfragen pro Monat. Auch die einzelnen Umfragen unterscheiden sich in ihrer Vergütung. Durchschnittlich kannst du dir mit Umfragen 200 bis 300 Euro dazu verdienen.

Die besten Portale

Es gibt viele unterschiedliche Anbieter, bei denen du mit Umfragen Geld verdienen kannst. Nicht alle Portale sind aber gleich seriös, deshalb haben wir dir hier eine Liste mit fünf seriösen Anbietern zusammengestellt.


Loading...

Loading...


TrendsetterClub

Wenn du in Deutschland wohnst, kannst du schon ab 14 Jahren bei TrendsetterClub an Umfragen teilnehmen. Die Umfragen dauern ungefähr zwei bis 20 Minuten. Dabei sammelst du Punkte. Wenn du eine gewissen Anzahl an Punkten gesammelt hast, kannst du sie einlösen. Du erhältst für deine Punkte Gutscheine, kannst dir das Geld auszahlen lassen oder spenden.

UNICUM Umfragepanel

Beim UNICUM Umfragepanel kannst du bei der Anmeldung Gutscheine oder einen Paypal-Betrag auswählen. Damit bestimmst du das Ziel, auf das du hinarbeitest. Dir werden Umfragen vorgeschlagen und du kannst auswählen, woran du teilnimmst. Du kannst dir die Vergütung schon ab einem Euro auszahlen lassen. Das Beste ist: Du bekommst auch eine Belohnung, wenn du nicht für eine Umfrage ausgewählt wurdest. Bei manchen Umfragen musst du nämlich Fragen beantworten, bevor die eigentliche Umfrage startet.

Mingle Respondi

Das Marktforschungsunternehmen Mingle Respondi bietet Online-Umfragen und Produkttests an. Du bekommst Mails, in denen dir Produkte vorgeschlagen werden. Auch bei Mingle Respondi sammelst du Punkte. Du kannst die sogenannten Mingle-Points in Gutscheine umwandeln oder direkt auf dein Konto einzahlen lassen. Die Mitgliedschaft ist kostenlos und du kannst sie jederzeit beenden.

LifePoints Panel

Gesundheit, Freizeit oder Politik – bei LifePoints Panel findest du Umfragen, Produkttests, Abstimmungen und Tagebücher zu unterschiedlichen Themen. Du erhältst Einladungen zu verschiedenen Umfragen, die ungefähr zehn bis 20 Minuten dauern. Für die Teilnahme erhältst du  LPs. LPs kannst du in Gutscheine einlösen oder per Paypal an dich auszahlen lassen. Auch bei LifePoints Panel ist die Anmeldung kostenlos und schnell gemacht.

Swagbucks

Swagbucks bietet Umfragen, mit denen du Geld verdienen kannst. Doch bei diesem Portal findest du noch weitere Funktionen, für die du Geld oder Gutscheine erhältst. Du kannst zum Beispiel Produkttests machen, Videos schauen, über eine Suchmaschine suchen oder Spiele spielen. Dabei sammelst du Punkte, die du in Gutscheine bei zum Beispiel amazon oder Zalando einlösen kannst. Oder du lässt dir die Punkte über Paypal auszahlen.

Weitere seriöse Portale

Swagbucks, UNICUM Umfragepanel, LifePoints Panel, Trendsetter-Club und Mingle Respondi sind nur ein paar seriöse Anbieter, bei denen du Geld mit Umfragen verdienen kannst. Hier haben wir dir noch ein paar weitere gute Plattformen aufgelistet:

  • Meinungsplatz.de
  • Nielsen Online Panel
  • Mobrog
  • Pineconeresearch.de
  • Onlinepanel.net
  • consumer-opinion.com
  • LoobsterPanel
  • Casa Doe
  • EntscheiderClub
  • MeinungSager

Mit Umfragen Geld verdienen zu Hause


Mit Umfragen Geld verdienen: Die 5 besten Tipps

Mit Umfragen Geld verdienen ist nicht schwer. Beachte die folgenden Tipps, um das Maximum aus diesem entspannten Nebenjob herauszuholen.

1. Viele Portale

Wenn du möglichst viel Geld aus deiner Tätigkeit herausholen möchtest, solltest du dich bei vielen Portalen anmelden. Dann stehen dir immer genügend Umfragen zur Verfügung und du kannst auswählen, was dich wirklich interessiert. Wenn dich ein Anbieter nicht interessiert, kannst du dich dort jederzeit wieder abmelden.

2. Auszahlung

Lasse dir das Geld am besten immer dann auszahlen, wenn du dein Limit oder dein Ziel erreicht hast. Bei manchen Anbietern verfallen die Punkte nach einer Zeit. Dann hast du umsonst Zeit investiert, das wäre Schade.

3. Separate E-Mail-Adresse

Melde dich mit einer separaten E-Mail-Adresse an, die du nur für die Umfragen nutzt. So verschwinden deine privaten Mails nicht zwischen den Angeboten von Umfragen. Und du hast einen guten Überblick über die dir angebotenen Umfragen.

4. Kostenlose Anmeldung

Nutze nur Plattformen, bei denen du für die Anmeldung nichts bezahlen musst. Das trifft bei allen seriösen Seiten zu, die wir dir vorgeschlagen haben.

5. Seriösität

Prüfe die Plattform auf ihre Seriosität. Unseriös sind meistens Anbieter, die unrealistische Versprechen machen. Sei vorsichtig, immerhin gibst du deine Daten weiter. Da solltest du sichergehen können, dass ein Anbieter diese wirklich nur für den angegebenen Zweck nutzt.

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Kann man mit Umfragen wirklich Geld verdienen?

Unternehmen brauchen die Meinung ihrer Zielgruppe, um Produkte und Dienstleistungen zu optimieren. Deshalb beauftragen sie Umfrageinstitute, die die Zielgruppen befragen. Du gibst deine Daten mit Umfragen an ein Unternehmen. Im Austausch erhältst du Gutscheine oder Geld.

Was sind die besten bezahlten Umfragen?

Es gibt viele verschiedene Anbieter für bezahlte Umfragen. Zu seriösen Portalen zählen TrendsetterClub, UNICUM Umfragepanel, Mingle Respondi, LifePoints Panel und Swagbucks.

Wie viel Geld kann man mit Umfragen verdienen?

Wie viel Geld du mit Umfragen verdienst, hängt davon ab, wie viel Zeit du in deine Tätigkeit investieren kannst und wie viele Umfragen du im Monat machst. Wenn du dich bei vielen Portalen anmeldest, kannst du mehr Geld verdienen. Im Durchschnitt sind das 200 bis 300 Euro.

Überblick: Alles, was du zu bezahlten Umfragen wissen musst

  • Bei Umfragen wirst du dafür bezahlt, dass du deine Meinung und Daten an ein Unternehmen weitergibst.
  • Wie viel Geld du verdienst, ist abhängig von deiner Zeit und der Anzahl der Umfragen.
  • Seriöse Anbieter sind unter anderem TrendsetterClub, UNICUM Umfragepanel, Mingle Respondi, LifePoints Panel und Swagbucks.
  • Melde dich bei möglichst vielen Portalen an, um viel Geld zu verdienen.
  • Bei einem seriösen Anbieter sollte die Anmeldung kostenlos sein.
  • Lasse dir das Geld immer möglichst schnell auszahlen und nutze nicht deine private E-Mail-Adresse.

Artikel-Bewertung:

Anzahl Bewertungen: 42.

Deine Meinung:

×

Kostenloses Infomaterial