Podcasts Studium
Von früh bis spät: Unsere Podcast-Tipps begleiten dich durch den Tag | Foto: Thinkstock/Rawpixel

Lerntipps

23.02.2017

Musik zum Lernen

Musik zum Lernen: Der perfekte Sound für mehr Motivation

Klausurenphase: Die Bibliothek ist voll, aber keiner macht einen Mucks. Auch Zuhause verkriechen wir uns zum Lernen ins stille Kämmerlein. Manche brauchen diese Ruhe, and ... mehr »

Autorenbild

12. Apr 2017

Anna Feininger

Freizeit

Jetzt gibt's was auf die Ohren: 10 Podcasts für den Uni-Alltag

1) Podcasts zum Frühstück

Der Wecker ging mal wieder viel zu früh, du bist noch zu müde, im Radio läuft nach jedem Song die nächste Werbung und für Zeitunglesen bleibt keine Zeit? Zum Glück gibt es Zeitungen und Magazine, die ihre Nachrichten als Podcasts zur Verfügung stellen. Die Auswahl? Mittlerweile riesig! Ob Tagesschau, der Aufwacher der Rheinischen Post oder die Nachrichtenredaktion des Deutschlandfunk: Jeder kann seine Nachrichten finden und informiert bleiben.

Was können die Podcasts?

Die News-Podcasts bieten eine Zusammenfassung der lokal, regional oder überregional wichtigsten Nachrichten.

  • Dauer einer Folge: Abhängig vom Podcast zwischen 5 und 15 Minuten
  • Sprache: Deutsch

2) Zum Reinhören auf dem Weg zur Uni

In den nächsten Stunden liegen einige Seminare und Vorlesungen vor dir. Du verbringst also noch genug Zeit in deinem eigenen Fach – lass dir vom Explikator doch mal andere Themen erklären.

Was kann der Podcast?

Der Explikator wirft einen philosophischen Blick auf die Welt um uns herum. Wissenschaft, Geschichte und Technik sind nur Beispiele der Kategorien, die aufgegriffen werden. Lerne neue Dinge kennen – kurz und knackig.

  • Dauer einer Folge: ca. 15 Minuten
  • Sprache: Deutsch

3) Beim Schlangestehen

Was gibt es Langweiligeres, als im CopyShop in der Schlange auf das Skript oder den nächsten freien Scanner zu warten? Mit Serial hast du einen Podcast im Ohr, der so spannend ist, dass du die Zeit aus den Augen verlierst. Ein Klassiker unter der Podcasts.

Was kann der Podcast?

Eine amerikanische Radio-Journalistin bekommt den Hinweis, dass es in einem Mordprozess nicht mit rechten Dingen zugegangen ist und versucht, die Gründe zu recherchieren. Sie spricht mit Zeugen, geht Unterlagen durch – und nimmt den Hörer mit. Die reale Reportage hat unter anderem dazu beigetragen, dass Adnan Syeds Fall im letzten Jahr wieder aufgerollt worden ist.

  • Dauer einer Folge: Zwischen 28 und 56 Minuten – je nachdem, wie die Recherchen vorangegangen sind.
  • Sprache: Englisch

4) Zur Ablenkung in der Kaffepause

Du musst Lernen – aber die Motivation ist im Keller? Dann gönn dir eine Pause – auch im Kopf.

Was kann der Podcast?

Bei Filler setzen sich die beiden Produzenten wöchentlich mit kreativen Köpfen zusammen, trinken Kaffee und unterhalten sich darüber, woher die Leidenschaft der jeweiligen Gäste kommt. Ob es ums Programmieren oder ums Fotografieren geht – der Podcast gibt Impulse und schafft neue Motivation. Da geht das Lernen gleich leichter von der Hand.

  • Dauer einer Folge: Im Durchschnitt 45 Minuten
  • Sprache: Englisch

5) Nach der Mensa "podcasten"

Na, macht das Mensa-Essen dich wieder mittagsträge? Dann bietet sich der spannende Podcast des NDR an: Bilals Weg in den Terror.

Was kann der Podcast?

Der Autor Philipp Meinhold erzählt die Geschichte eines in Deutschland Aufgewachsenen, der sich dem Islamischen Staat angeschlossen hat. Wie konnte es so weit kommen? Fünf Folgen zeigen die aufwendige Recherche – und versuchen etwas Licht in das bisher Unbekannte zu bringen.

  • Dauer einer Folge: ca. 30 Minuten
  • Sprache: Deutsch
Loading...

Loading...

 

6) In der U-Bahn

Je nachdem wo du wohnst, kann die Fahrt im Bus oder der Bahn einiges an Zeit kosten. Hast du dich jemals gefragt, was da noch so für Menschen mit dir im Abteil sitzen? Der Podcast Strangers fragt nach!

Was kann der Podcast?

Jede Folge lässt unterschiedliche Menschen von ihrem Leben erzählen: was sie geprägt hat, was sie glücklich macht und was sie durchlitten haben. Jeder hat seine Geschichte – Strangers gibt Fremden eine Stimme.

  • Dauer einer Folge: zwischen 20 Minuten und 1,5 Stunden ist alles dabei – für längere und kürzere Wege.
  • Sprache: Englisch

7) Prokrastinieren statt Lernen

Seien wir ehrlich: Prokrastination gehört zum Studium wie die Credit Points: Es hilft nicht gerade, aber man kommt auch nicht ohne aus. Nutz die Zeit, in der du sonst auf YouTube irgendwelche Videos schauen würdest für eine spannende Geschichte mit STown.

Was kann der Podcast?

Obwohl dieselben Macher am Werk waren wie bei Serial, ist STown eine ganz andere Nummer und damit eher ein Spinoff. Der Hörer wird auch hier mit einem Mord in den Bann gezogen, bald geht es aber schon viel mehr darum, was noch in der kleinen Stadt Woodstock passiert. Was macht Menschen zu diejenigen, die sie sind? Wie geht man mit Stigmata um? Emotional, authentisch und großartig recherchiert.

  • Dauer einer Folge: zwischen 45 und 75 Minuten
  • Sprache: Englisch

8) Klugscheißern beim Feierabendbierchen

Wie wäre es mit neuen Gesprächsthemen beim Feierabendbier? Es muss sich ja nicht alles um Uni und Arbeit drehen. Mit dem radioWissen-Podcast von Bayern 2 bringst du frischen Wind in die Runde.

Was kann der Podcast?

Immer werktags werden Beiträge, Fakten und nützliche sowie manchmal auch unnütze Informationen aus Kultur, Literatur, Geschichte und Musik auf den Punkt gebracht.

  • Dauer einer Folge: im Durchschnitt etwa 20 Minuten – perfekt also für unterwegs.
  • Sprache: Deutsch

9) Podcasts zum Chillen nach der Uni

Tatort ist nur sonntags auf dem Sofa oder in der Stammkneipe? Weit gefehlt! Den ARD-Radiotatort gibt’s auch zwischendurch auf die Ohren.

Was kann der Podcast?

Im Prinzip ist der Radiotatort dasselbe wie der Fernsehkrimi – nur eben besser, weil du die Story mitnehmen kannst. Was ist passiert und wer ist der Mörder? Beim monatlichen Radiotatort kannst du die stets wechselnden Kommissare bei ihren Ermittlungen "belauschen" – bleibst aber auch am Ball, wenn du mal zwei Minuten nicht so konzentriert zuhörst, sondern versuchst den Schlüssel in der Tasche zu finden oder ihn in die Tür zu bekommen.

  • Dauer einer Folge: ca. 45 bis 60 Minuten
  • Sprache: Deutsch

10) Gegen schlaflose Nächte

Es ist spät, du musst früh raus – aber die Sache mit dem Einschlafen will mal wieder nicht so recht gelingen? Der Podcast des Hamburger Tobias Baier ist zum Einschlafen – und das vollkommen bewusst.

Was kann der Podcast?

Was bei kleinen Kindern klappt, hilft auch bei großen Kindern. Mit ruhiger und tiefer Stimme erzählt Baier zunächst etwas von seiner Woche und liest anschließend kapitelweise aus einem Buch vor. Mal ist es Kafka, mal sind es Kindergeschichten – aber selten schafft man es bis zum Ende der Folge. Und im Archiv sind schon über 390 Podcasts – damit sind die nächsten zwei Semester abgedeckt.

  • Dauer einer Folge: zwischen 45 Minuten und 1,5 Stunden – oder wie lange du es eben schaffst, zuzuhören.
  • Sprache: Deutsch

... und wenn du mal was länger im Park in der Sonne liegen möchtest?

Die WRINT-Podcasts (Wer Redet Ist Nicht Tot) bieten mittlerweile zu unglaublich vielen Themen sehr spannende Interviews und Einsichten. Ideal, um den eigenen Horizont zu erweitern, neue Bereiche kennenzulernen und von interessanten Menschen zu lernen. Allerdings musst du hier auch mal zwei Stunden Zeit mitbringen – aber es lohnt sich allemal! 

Artikel-Bewertung:

3.27 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen.

Deine Meinung: